„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“

7,90 €


Produktbeschreibung

Warum sollte man über den Gnadenbund Gottes nachdenken?

Das Wort Gnade drückt Gunst, Dank, Wohlwollen und Wohltat aus. Die Schrift verwendet es, um die verzeihende Güte Gottes auszudrücken. Indem wir von dem Gnadenbund Gottes sprechen, wird deutlich, dass es sich um den göttlichen Plan zur Erlösung des Menschen handelt. Aber was bedeutet das im Detail?

Lassen Sie sich hineinnehmen in die Abhandlung von Caspar Olevian (1536-1587) - Reformator der zweiten Generation. Ohne das heute übliche System- und Lagerdenken öffnet Olevian getreu dem reformatorischen Schriftprinzip alleine die Bibel, um Antworten zu finden. Er leistete damit Pionierarbeit, um die verschütteten Quellen des biblischen Glaubens wieder neu zu erfassen und zu ergründen.

Die Theologie vom Gnadenbund erklärt nicht nur die Verbundenheit zwischen Altem und Neuem Bund, sondern auch das Verhältnis zwischen Heil und Heiligung. Somit stärkt diese Schrift das Vertrauen in die ganze Heilige Schrift!

Technische Daten

General
Autor Caspar Olevian
ISBN 9783948475246
Seitenanzahl 68
Format Hardcover

Kundenrezensionen

0.0

Noch keine Bewertungen

 1.0
0 Bewertungen
 2.0
0 Bewertungen
 3.0
0 Bewertungen
 4.0
0 Bewertungen
 5.0
0 Bewertungen
JSN Cube 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework