…das Gute behalten!

Sola Gratia Medien wurde 2019 gegründet.Es sollen Bücher publiziert werden, die ...

• auf der Bibel als irrtumsfreies Wort Gottes gegründet sind, 
• Gottes Gnade verherrlichen, 
• theologisch vertiefen und schulen und
• sich den geistigen Quellen der Reformation verpflichtet fühlen.

 

Unser Anliegen ist die frohe Botschaft von Gottes freier Gnade zu verkünden, die Bekehrung von ungläubigen Menschen durch den Heiligen Geist zu erwarten und gläubige Christen zuzurüsten, damit diese Jesus Christus auf biblische Weise dienen können. Dies möchten wir durch die Veröffentlichung von Büchern, Kleinschriften und sonstigen Medien verwirklichen.
Die von uns publizierte Literatur soll Gott verherrlichen und mit der ganzen Heiligen Schrift sowie den reformatorischen Glaubensbekenntnissen unserer Väter in Einklang stehen. Wir sind der Überzeugung, dass dadurch das Evangelium Jesu Christi  am treuesten verkündet und verteidigt wird.
Damit ein Christ ein treues und fruchtbringendes Glaubensleben in Christus führt, muss er – vermittelt durch den Heiligen Geist – stetig in der persönlichen Frömmigkeit wachsen. Sein Charakter soll christusähnlicher werden. Gute biblisch gegründete Bücher sind hierbei ein Hilfsmittel, um den Ratschluss Gottes tiefer zu verstehen und zu verinnerlichen. Gerade die Bücher der Puritaner bilden hierbei eine besondere Schule für den Charakter eines Christen, da sie es vermögen Theorie und Praxis des Glaubenslebens leicht verständlich zu erläutern und zur Anwendung zu bringen. Deshalb legen wir auf diese Bücher einen besonderen Schwerpunkt unserer Arbeit.
Arbeitsgrundlage unseres Verlags ist die Überzeugung, dass die ganze Heilige Schrift – bestehend aus Altem und Neuem Testament – das irrtumslose Wort Gottes ist, verbal durch seinen Heiligen Geist inspiriert wurde und deshalb allgenugsam sowie unfehlbare Autorität für Glauben und Leben ist.
Wir bekennen uns zu den drei Formen der Einheit, also dem Heidelberger Katechismus, dem Niederländischen Glaubensbekenntnis und den Dordrechter Lehrsätzen. Weiter halten wir das Westminsterbekenntnis sowie das Baptistische Glaubensbekenntnis von 1689 für äußerst hilfreich.
Sola Gratia Medien wird rechtlich von der Reformations-Gesellschaft-Heidelberg e.V. getragen und von dessen Vereinsgremien kontrolliert. Das Tagesgeschäft wird durch einen eingesetzten Verwaltungsrat beaufsichtigt. Durch diese Struktur ist die Verlagsarbeit von privaten Einzelinteressen befreit und dient alleine der Verwirklichung von gemeinnützigen Zielen der Glaubensförderung. Die Arbeit von Sola Gratia Medien kann durch eine Spende an den als gemeinnützig anerkannten Rechtsträger steuerbegünstigt unterstützt werden [link zu https://reformationsgesellschaft.de/impressum/ ].
Die Verlagsarbeit geschieht unter unter großzügiger Mithilfe unseres strategischen Partners, der niederländischen Stiftung "Freunde von Heidelberg und Dordrecht" (www.svvhed.org).
Haben Sie weitere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
 
 
 

BIBLISCH
FUNDIERT
 

GNADE
VERHERRLICHEND

THEOLOGISCH
BILDEND

REFORMATORISCH
GEPRÄGT